Zum Hauptinhalt springen

Seminare

Unser Angebot im Überblick

Wir bieten jedes Jahr mehrere Seminare an, die eurer bisheriges Wissens festigen und erweitern, sowie Input zur speziellen und aktuellen Themen geben sollen. Für alle Seminare kannst du dich unter bjwbaden@awo-baden.de oder hier anmelden.

Die Fortbildungen finden an Wochenenden statt und sind speziell für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 28 Jahren ausgelegt. Themen, für die sonst nie genug Zeit ist, können an einem Wochenende mit jeder Menge Spaß und abwechslungsreichem Programm behandelt werden. Kompetente Referent*innen sorgen für ein spannendes, kunterbuntes Wochenende, von dem sicher jeder etwas für sich mitnehmen kann!

An wen richten sich unsere Seminare?

Kosten

Unsere Seminare sind für Jugendwerk´ler*innen kostenlos. Von Nicht-Mitgliedern wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 50,00 € erhoben.

Angebote 2021/2022

QiGong | 28.01. - 30.01.2022 | Online via Zoom

In diesem Seminar bekommen die Teilnehmer*innen die Möglichkeit ganz ohne Vorkenntnisse ein Wochenende die entspannende Wirkung des QiGong kennen zu lernen.

Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen.

Die Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Körpers dienen.

Magic-Mix | 04.02. - 06.02.2022 | Online via Zoom

Bei diesem Seminar lernt ihr hocheffiziente Tricks und verrückte Zauberkunststücke, die mit geringem Aufwand, aber der nötigen Raffinesse erstaunliche Wirkung erzielen.

Die praxiserprobten Tricks könnt ihr für den gelegentlichen wie auch häufigen Einsatz in der pädagogischen Arbeit einsetzen.

Es kommen ganz einfache Alltagsgegenstände wie beispielsweise Gummiband, Korken, Zündhölzern, Münzen, Bechern, Schnur, Karten und was sonst noch in greifbarer Nähe zum Einsatz. Alles ist in wenigen Minuten erlernbar und jederzeit einsetzbar. Euch erwartet also ein Crash-Kurs im Beeinflussen, Manipulieren und Verzaubern.

Filmwerkstatt l + ll

04.03. - 06.03. bzw. 13.05. - 15.05.2022 | Online via Zoom

Das Hauptziel der Filmwerkstatt ist es, die audiovisuelle Wahrnehmung der Teilnehmer*innen zu sensibilisieren und die hierbei erworbenen Erkenntnisse mithilfe praktischer Übungen beim Filme machen umzusetzen.

Neben einer theoretischen Einheit zum Thema Medienpädagogik werden wir unsere eigenen Drehbücher und Storyboards erstellen, Film-Rohmaterial generieren und uns an professionell ausgestatteten Schnittplätzen an die Postproduktion machen.

Wer sich für Medien und Filme interessiert, sollte sich diese Möglichkeit nicht entgehen lassen.

Spiele | 01.04. - 03.04.2021 | Online via Zoom

Bei diesem Workshop habt ihr die Möglichkeit, viele lustige Spiele kennen zu lernen, bei denen der Spaß auf keinen Fall zu kurz kommt.

Natürlich eignet sich das Seminar für Leute, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, schließt aber Unerfahrene, die einfach Spaß am Spiel haben, nicht aus!

Während des Seminars wird es kleine theoreti­sche Einheiten geben. Im Vorder­grund steht jedoch das Spielen und Aus­probieren, z.B. von Bewegungsspielen, darstellenden Spielen und kooperativen Spielen. Daneben werden Kleinspiele, Brettspiele und Knobelspiele gespielt.

Zivilcourage | 22.04. - 24.04.2022 | Online via Zoom

In diesem Seminar wollen wir Wege aus der Ohnmacht, Hilflosigkeit und Sprach­losigkeit suchen. Neben einer theoreti­schen Refle­xion des Themas steht das konkrete Aus­probieren an die­sem Wochenende im Mittel­punkt. Wir werden uns mit Hilfe erlebnis­orien­tierter Übungen und Rollenspielen all­täglich­en Situationen nähern.

  • Wieso hat niemand eingegriffen?
  • Wieso hat niemand Hilfe geholt?
  • Kann man eingreifen ohne selbst Opfer zu werden?